Zugstory

#37 Nase zu und durch

Posted by in 08 - Oktober 2011, 2011

Wow! Was für eine Woche! Diese Woche erlebte ich sage und schreibe vier Stories, die ich für euch niederschreiben werde. Umso schwerer wurde mir gerade die Entscheidung, welche ich für diese Woche präsentieren werde. Als kleiner Vorgeschmack könnte ich hier schon mal die provisorischen Titeln der nächsten Stories posten, doch da diese nicht wirklich aussagekräftig sind bringt es euch nichts. Obwohl es natürlich die Fantasie anregt, doch ich möchte trotzdem noch nicht zu viel verraten, so viel sei aber gesagt: ÖV und Transport lassen sich wunderbar verbinden, doch es kann…read more

0

#2 Ein Fotophiler Fahrgast

Posted by in 01 - März 2011, 2011

Es ist Fasnachtszeit, die Züge sind voller Konfetti und wenn man Glück hat trifft man gleich noch eine Guggenmusik die ein Privatkonzert im Zug gibt. Ist mir zwar noch nie passiert, wäre aber schön…! Jedenfalls ist es zu dieser „Jahreszeit“ nichts ungewöhnliches, wenn ein Mann in Strümpfen einsteigt und sich in dein Abteil setzt. Allerdings passierte mir dies vor einem halben Jahr, als überhaupt noch nicht und nicht mehr Fasnachtszeit war. Ein Mann, Mitte 40, eine gewöhnliche schwarze Jacke und Strümpfe! Nur Strümpfe! Keine Hosen darüber, kein Rock oder so,…read more

0